Perspektivische Konstruktion und gegenständliche Zeichnung

34,00

Freitag, 3. Mai von 17.30 – 20.30 Uhr
Samstag, 4. Mai von 9.30– 12.30 Uhr

Artikelnummer: 33307 Kategorien: , , ,

Beschreibung

Workshop Perspektivisches Zeichnen
Die Tiefe des Raumes auf Papier oder Leinwand darzustellen, ist eine schöne Herausforderung. Dieser Workshop führt in die Grundtechniken der dreidimensionalen Darstellung ein. Die Technik wird mit Geodreieck, Li neal und Bleistift erarbeitet und in indi viduellen Zeichnungen direkt erprobt. Spannende kulturhistorische Hintergründe fließen mit ein. Die Kenntnis von der perspektivischen Konstruktion und ihrer praktischen Umsetzung stärkt das eigene Wahrneh mungsvermögen und unterstützt
lösungsorientiertes Denken. Der Einsatz von Farbe ist möglich. Das Material wird gestellt.

Zusätzliche Informationen

Dozent

Veranstaltungsort

Mitbringen

Kleidung, die verstauben darf.